Biografie

Ulli Martin geboren am 19. Juli 1946 als Hans Ulrich Wiese in Osnabrück

Ulli Martin begann seine Karriere in den 60er Jahren als Sänger in einer Beatgruppe. Für seine Mutter hatte er ein Band mit einigen Liedern besungen, das durch Zufall dem Musikproduzenten Leo Leandros in die Hände fiel. Er nahm den jungen Sänger unter seine Fittiche und im Sommer 1971 landete die Single "Monika" auf Platz 2 der deutschen Hitparade. Auch mit den Nachfolge- Singles "Ich träume mit offenen Augen von dir",  "Du mußt nicht weinen"  und "Ein einsames Herz, das braucht Liebe" hatte er Erfolg. Doch danach widmete sich Leo Leandros der Karriere seiner Tochter. Dadurch wurde Ulli Martin nur noch mit ein paar Titeln versorgt aber er konnte nie an die früheren Erfolge anknüpfen. Es folgten immer wieder Comeback-Versuche, die aber alle scheiterten.

ZDF-Hitparade

Sendung: Datum: Titel: Platzierung:
24 19. Juni 1971 Monika NV
25 17. Juli 1971 Monika 1. Platz
26 4. September 1971 Monika 3. Platz
28 20. November 1971 Ich träume mit offenen Augen von dir NV
29 18. Dezember 1971 Ich träume mit offenen Augen von dir 4. Platz
30 22. Januar 1972 Ich träume mit offenen Augen von dir 2. Platz
33 15. April 1972 Du mußt nicht weinen NV
39 28. Oktober 1972 Ein einsames Herz das braucht Liebe NV
45 14. April 1973 Ich liebe dich NV
72 19. Juli 1975 Schenk' mir noch einen Tanz NV
Hits des Jahres 1991 2. Januar 1992 Ich träume mit offenen Augen von dir AK

zurück zur Ulli Martin Startseite